dvl-200

DVL | Detaillistenverband Kanton Luzern
Burgerstrasse 17 – Postfach 2567 – 6002 Luzern
Tel. 041 210 15 30 – Fax 041 210 53 83
info@dvl-luzern.ch

418 Gewinner-/innen sind ermittelt

Treuebon-Detaillisten bedanken sich

Preisübergabe im DVL-Haus in Luzern (v.l.n.r.) Thomas, Rogger, Sursee; Helena Thürig, Luzern; DVL-Präsident Heinz Bossert; Pius Vogel-Bühlmann, Schüpfheim.
Ein festlicher Apéro auf der Geschäftsstelle des Detaillistenverbandes Kanton Luzern setzt den Schlusspunkt

unter die erfolgreiche Treuebon-Weihnachtsaktion 2018 des DVL.

Dass sich der Luzerner KMU-Detailhandel zu einer der stärksten und aktivsten Verkaufs- und Dienstleistungsgruppe im Luzerner Handel zählen darf, haben in den letzten Wochen rund 300 Fachgeschäfte mit hohen Qualitäts- und Serviceleistungen unter Beweis gestellt. Der Höhepunkt der Weihnachtsaktion 2018 mit Luzerner Treuebon® galt der Verlosung von 418 Geschenkgutscheinen im Wert von 10‘000 Franken. Mit der Auslosung und Überreichung von DVL-Geschenkgutscheinen belohnten die KMU-Geschäfte die Treue der Kundschaft zum örtlichen Detailhandel. Zusammen mit dem Luzerner Detaillistenverband Kanton Luzern DVL demonstrierte das Kleingewerbe den erfolgreichen Aktionsverlauf mit einer originellen Preisübergabe.
 
Die drei Hauptpreise wurden anlässlich eines festlichen Apéros auf der Geschäftsstelle des DVL in Luzern übergeben. DVL-Präsident Heinz Bossert überreichte dem Siegertrio die DVL-Geschenkgutscheine persönlich. Er gratulierte den Gästen zum Treuegewinn und bedankte sich bei den Detaillisten für die tägliche Dienstleistungsbereitschaft und die vorgelebte Kundenfreundlichkeit. Dabei unterstrich er insbesondere die soziale und wirtschaftliche Bedeutung des KMU-Detailhandels.
 
418 Gewinnpapiere für treue Kundschaft
Die grosse Zahl der KMU-Detaillisten, die sich am Jahresende ihrer Kundschaft für deren Treue dankbar und besonders erkenntlich zeigen, beflügelte auch die Weihnachtsaktion 2018 in besonderer Weise. Die über 40‘000 eingereichten Sammelkarten berechtigten zu einer Barrückvergütung von 5 Franken pro Karte. Der DVL als Träger des Luzerner Treuebon-Systems unterstützte die Dankeschön-Aktion zusätzlich mit Geschenkgutscheinen im Gesamtwert von 10'000 Franken. Diese Gewinnerweiterung wurde verteilt auf drei Hauptpreise mit Gutscheinen im Wert von Fr. 1000.00, Fr. 500.00 und Fr. 200.00 sowie 415 Gewinnpapieren im Wert von je 20 Franken.
 
Hauptpreise gehen nach Luzern, Sursee und Schüpfheim
Die Verlosung der Wettbewerbspreise fand nach Ablauf der Einsendefrist statt, kurz danach wurden die Preisträger/-innen schriftlich benachrichtigt. Die Übergabe der Hauptpreise an die Gewinnerinnen erfolgte anlässlich einer kleinen Siegesfeier auf der DVL-Geschäftsstelle in Luzern. Helena Thürig aus Luzern gewann den ersten Preis, nämlich DVL-Geschenkgutscheine im Wert von 1‘000 Franken. Der 2. Preis (Geschenkgutscheine im Wert von Fr. 500.00) ging an Imelda Rogger, Sursee (vertreten durch Thomas Rogger) und Raphaela Vogel-Bühlmann von Schüpfheim gewann den 3. Preis, Geschenkgutscheine im Wert von Fr. 200.00. (vertreten durch Pius Vogel).

 

pdfDie 418 Gewinner-/innen der Weihnachtsaktion 2018 mit goldenen Luzerner Treuebons.

pdfAnzeiger Luzern 20.02.2019 - Das sind die Gewinner.

pdfAnzeiger Michelsamt 14.02.2019 - Die Gewinner sind gekürt.

pdfKMU Februar 2019 - DVL kürt die Gewinner der Weihnachtsaktion.

 helena thuerig web

 Die Hauptpreisgewinnerin Helena Thürig zusammen mit DVL-Präsident Heinz Bossert.

thomas rogger web

pius vogel web

Bild oben: Thomas Rogger, Sursee und Pius Vogel, Schüpfheim. Alle Bilder: apimedia AG, Gisikon.

 

31.01.19

markenset-oben-730-2015